1 mal Platte, bitte!

20180106-01

Die Wetterprognose für heute war ja ganz Ok und so hatte Johannes gefragt, ob ich Lust auf eine kleine Tour hätte. Was für eine Frage… ;-)

 

Start in Kirchheim

20180106-02

10:00 Uhr. Verhaltener Sonnenschein, Temperatur um die 8° C. Auf ging’s – erstes Ziel war der Ebnisee.

 

Bikertreff am Ebnisee

20180106-03

 
20180106-04

Ausser uns kein weiteres Moped vor Ort. Obgleich kein einziger Regentropfen in Sicht war, haben die nassen Straßen offensichtlich kaum weitere Biker angelockt.

Egal. Pause gemacht und etwas gefuttert. Dann weiter zur Platte…

 

Bikertreff „Löwensteiner Platte“

20180106-05

 
20180106-06

Hier trafen wir bei der Ankunft immerhin auf einen jungen Mann mit seiner Honda. Nett geplaudert. Spaß gehabt! :-)

Plötzlich ein „vertrautes Knattern“ und da rollte doch tatsächlich eine weitere Africa Twin an. Der Fahrer wusste was sich gehört und stoppte direkt neben meiner AT. Da hat sich meine wohl richtig gefreut. :-)

Es war tatsächlich – seit ich meine AT fahre – das erste mal, dass ich eine aktuelle Africa Twin bei einem Stopp getroffen habe.

20180106-08

 
20180106-09

 
20180106-10

 
20180106-11

Auch hier ein netter Austausch mit dem Fahrer. Ich freue mich immer noch darüber, wie unkompliziert und zugänglich fremde Biker sind – man kommt einfach so in lockere Gespräche. Auch eine der schönen Seiten am Mopedfahren!

Das kurze Zeit später noch angerollte „Dreirad“ war auch sehr interessant – das wird als „Bike des Tages“ später hier noch vorgestellt.

So – Zeit für die Rückfahrt, die auch über schöne und kurvenreiche Strecken problemlos verlief. Johannes hatte wirklich eine klasse Route (ca. 180 km) geplant – einzig die fast immer nassen Straßen haben den Fahrspaß etwas gedämpft… aber besser bei diesen Verhältnissen etwas vorsichtiger gefahren als ein Abstieg.

Danke Johannes!

Beitrag teilen...