Das Team

 

Mitglieder des BikersJoy Teams

On the road...

BikersJoy-Members

 

Arist

Arist 2017

Biker-Neuling mit 50? Irgendwie schon. Aber eigentlich auch nicht.

Also, Motorrad fahre ich sozusagen von Anfang an. Mit 16 Trial, dann Naked, Rennsemmel, Cruiser, Tourer, Enduro … alles querbeet. Kurze Zeiträume, lange Unterbrechungen, immer andere Modelle.

Aber erst seit ich ständig KTM fahre, treibe ich den Spaß „ernsthaft“. Vielleicht auch befeuert durch die vielfältigen Möglichkeiten, die das GPS und moderne Navis bieten.

So fühle ich mich mit der Adventure und mit dem Garmin inzwischen in ganz Deutschland, in Südfrankreich und in den Alpen wie zuhause.

Und so soll es weiter gehen. Das Motorrad macht irre Spaß und die Touren erweitern meinen Horizont in alle Himmelsrichtungen. Außerdem beschert mir das Hobby jede Menge spannende Abenteuer und ganz nebenbei auch viele gute Bekanntschaften.

 

 

Ferdl

Ferdl-2014

Keiner meiner Freunde machte den 1er Führerschein – war grad nicht „in“. Dann zahlte ich für mein Auto in der Stadt ein gutes Geld für die Parkgarage in der Nähe meines Ladens.

Meinen dann beschafften Honda Pantheon 125 2 Takt konnte ich gleich neben den Laden stellen – kostenlos. Das war der Einstieg. In die Alpen mußte ich natürlich auch damit. Feststellung: Macht Spaß – insgesamt 31.000 km lang.

Dann folgte ein Piaggio Beverly 125 mit Kofferset – die erste 4000 Kilometer-Tour nach Ligurien wurde fällig.

Nachfolger wurde nach 44.000 Beverly-Kilometern dann ein 400er Piaggio mp3 – das ging flotter und nach 4,5 Jahren und knapp 64.000 km stürzte ich mich mit 62 Jahren über den A2 – meine derzeitige Honda Integra 750 DE folgte. Der Spaß geht weiter….

 

 

Freddy

Freddy-2014
Hallo, ich bin der Freddy und im Mai 2012 nach 30 Jahren Pause mit einem Piaggio MP3 wieder in die “Biker-Welt” eingestiegen.

Im Dezember 2012 bin ich auf eine BMW R1200 RT gewechselt und diese tolle Maschine hat mir 2 Jahre lang treue Dienste geleistet.

Da ich aber was Neues ausprobieren wollte und sehr an einer Maschine mit Doppelkupplungsgetriebe interessiert war, kam dann im Dezember 2014 der Wechsel auf eine Honda NC 750 X DCT.

Seit Ende März 2016 fahre ich jetzt ein Honda CRF1000L Africa Twin – natürlich auch mit DCT…

 

 

Johannes

Johannes-2016-350x381

Hallo mein Name ist Johannes, und mit meinem Baujahr 1983 bin ich wohl sowas wie der Jungspund hier.

Ich fahre seit meinem 18. Geburtstag mit nur 1,5 Jahren Unterbrechung durchgehend Motorrad und hatte schon von so ziemlich jeder Gattung (Sportler, Tourer usw.) ein Pferd im Stall.

Momentan gondle ich gemütlich mit einer 1999er Africa Twin durch die Gegend.

Greez Johannes

 

 

Rainer

Rainer-2014

Ich bin Rainer, fahre seit meinem 18ten Lebensjahr Motorrad und mit meinen 56 Lenzen nunmehr meine zweite Harley Davidson. Als erstes fuhr ich eine Fatboy Spezial und nun die Fatboy S.

Ich bin aber nach wie vor hungrig auf alles was zwei Räder hat.

 

 

Winfried

Winfried-2014
Irgendwie war ich schon immer etwas gaskrank, war aber leider seit 1977 nur im Besitz des alten dreier Führerscheins. Im Sommer 2003 holte ich mir dann sehr spontan einen Honda Pantheon, und seitdem steht mein Auto meist nutzlos herum. Den Honda fuhr ich leider nur ein halbes Jahr, bis mich ein Benz-Fahrer unsanft von ihm trennte. Danach 2 Jahre Piaggio Beverly 125.

Im Sommer 2006 endlich machte ich den A-Schein und holte mir sofort einen gebrauchten Beverly 500. Als ich Ende Februar 2007 damit meine Tochter in Norddeutschland besuchen wollte, wurde ich in Celle wieder unfreiwillig auch von diesem Zweirad getrennt und als Ersatz kam Suzi Whong in mein Leben, eine damals 9 Jahre alte Suzuki Freewind, die ich seitdem fast 170.000km bewegt habe.

Im Frühjahr gesellte sich dann noch Yamse dazu, eine neue Yamaha xj6 Diversion, die ich seither zusätzlich noch 77.000km bewegt habe. Am 19.02.2015 wurde Yamse durch Tracy abgelöst, eine nagelneue Yamaha MT-09 Tracer. Ein Leben ohne Motorrad – für mich nicht mehr vorstellbar.

 

 

…take the long way home!